MMX 100 und MMX 150 von beyerdynamic

beyerdynamic mmx 150

beyerdynamic stellt mit dem MMX 100 und MMX 150 gleich zwei neue Gaming-Headsets vor. Für den richtigen Sound in Studioqualität setzt der Hersteller bei den Treibersystemen auf die jahrzehntelang Erfahrung im Audio-Bereich. Die beiden Headsets sollen sich an Gamer richten.

beyerdynamic MMX 100 und MMX 150

Wo liegt der Unterschied bei den beiden Modellen? Der MMX 100 ist ein analoges Gaming Headset, welches man einfach an alle Controller anschließen kann. Es ist mit allen Plattformen kompatibel, die einen analogen Ausgang mit 4-poligem und 2×3-poligen 3,5 mm Klinkenanschluss haben. Das MMX 150 ist dagegen ein digitales USB Gaming Headset mit integrierter Soundkarte und getunten Features für Pro-Gamer. Insofern deckt der Hersteller hier gleich zwei Klassen von Gamern mit seinen Headsets ab.

Auf Gaming optimiert

Laut beyerdynamics haben die eigenen Ingenieure die Headsets besonders mit den 40 mm Treibersystemen auf Gamer abgestimmt. Man spricht dabei in der Pressemitteilung von präziser Soundlokalisierung und einem ausgeprägten Klangbild. Nur wie gut sind die verbauten Mikrofone für den Voicechat? Immerhin patzen hier viele Hersteller auch bei teuren Kopfhörern. MMX100 und MMX150 setzen auf ein neues META VOICE Nierenkondensatormikrofon. Dieses soll mit einer Die 9,9 mm Kapsel für ein klares Stimmbild sorgen. Daneben werden Nebengeräusche wie Tippen oder Rauschen durch die Charakteristik unterdrückt.

beyerdynamic mmx 150

Volle Kontrolle über Buttons

Die Kontrollelemente befinden sich direkt an beiden Kopfhörern. Dazu kommt das Kontrollrad und intuitiven Bedienelemente mit denen sich zum Beispiel die Lautstärke schnell regeln lassen. So wurde bei Gamern auch an einen separaten Mute-Drucktaster am Mikro gedacht. Der MMX 150 verfügt außerdem über ein Light Guide System am Kontrollelement, um Funktionen wie Augmented Mode und Mute visuell sichtbar zu machen. Im Augmented Mode werden die Umgebungsgeräusche erfasst und in Echtzeit in das Wiedergabesignal gemischt. So ist die Interaktion mit der Außenwelt möglich, ohne das Spiel unterbrechen zu müssen und das Bewusstsein der eigenen Stimmwiedergabe und -lautstärke soll stets garantiert sein.

Sehr guter Tragekomfort

Gamer nutzen ihre Headets und Bügelkopfhörer oft über mehrere Stunden. Hier ist der Tragekomfort nicht wichtiger als bei Lifestyle-Kopfhörern. So setzt man bei den beiden Headsets auf ein Kunstlederkopfband, Memory-Foam und einen Bajonett-Mechanismus, um Polster noch schneller und einfacher auszutauschen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

META VOICE Nierenkondensatormikrofon

Beide Headsets verfügen über das neue META VOICE Nierenkondensatormikrofon. Der hohe Anspruch im Gaming erfordert eine natürliche Stimmbildübertragung mit möglichst wenig Umgebungsgeräuschen im Hintergrund. Die 9,9 mm Kapsel gibt das Stimmbild lebensecht und natürlich wieder, typische Störgeräusche wie Maus- und Tastaturklicks hingegen werden unterdrückt.
Die Kontrollelemente befinden sich direkt an beiden Kopfhörern. Mit dem praktischen Kontrollrad und den intuitiven Bedienelementen lässt sich die Lautstärke schnell und präzise steuern, ohne das Spiel zu verlassen. Zusätzlich lässt sich das Mikrofon direkt über den separaten Mute-Drucktaster stummschalten. Der MMX 150 verfügt außerdem über ein Light Guide System am Kontrollelement, um Funktionen wie Augmented Mode und Mute visuell sichtbar zu machen.

Verfügbarkeit und Preis

Der MMX 100 ist ab heute für 99,00 EUR und der MMX 150 für 129,00 EUR im beyerdynamic Onlineshop und bei Amazon sowie in ausgewählten Ländern und bei ausgewählten Handelspartnern verfügbar.

beyerdynamic MMX 150 geschlossenes Over-Ear Gaming-Headset in Schwarz mit Augmented Mode, META Voice Mikrofon, exzellenter Sound für...
  • Geschlossenes digitales Gaming-Headset mit 40 mm beyerdynamic Treibersystem für ein hochauflösendes Klangbild und eine präzise...
  • META VOICE Nierenkondensator Mikrofon mit 9,9 mm Kapsel für natürliche Stimmbildwiedergabe
  • Vielseitige Konnektivität dank einer Impedanz von 32 Ohm

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Quelle: beyerdynamic PM

Robert Michel

Vater. YouTuber. Social Media Manager. Teste gern Technik & Gadgets.

Ebenfalls spannend...