20th Century Fox CEO Stacey Snider zur Konkurrenz von Netflix und Co.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stacey Snider leitet ein großes Filmstudio und muss sich mit neuen Konkurrenten vertraut machen. Netflix und Amazon bieten immer höhere Preise, um an die Filmrechte zu kommen. Doch was kann ein traditonelles Filmstudio heute Filmemachern bieten, was die Konkurrenz nicht zu bieten hat?

Stacey Snider bei Recode zu Gast

YouTube ist eigentlich ein Ort, wo kein Video länger als drei Minuten lang ist. Allerdings findet man auch immer wieder besonderen Content. Hier sehen wir Stacey Snider im Gespräch bei Recode über die aktuelle Lage in Hollywood. Übernehmen Netflix und Amazon all,mählich die Traumfabrik? Wie hat Social Media die Arbeit der Studios geprägt und verändert? Dabei finde ich besonders die Aussagen von Snider im Bezug auf die Kinos interessant. Netflix und Amazon sind zwar ein großer Hype, doch die meisten Filme machen mit einem guten Boxoffice das meiste Geld noch immer in den ersten Wochen im Kino. Warum sollte also ein großes Filmstudio diesen Markt torpedieren und die Filme sofort zum Kinostart auch als Video on Demand verfügbar machen? Natürlich ist das ein Wunsch vieler Nutzer, aber ich finde hier die Position und Perspektive von Snider spannend. Sie darf sich nicht dem Hype ergeben, sondern muss auf die Zahlen schauen. Die sprechen noch immer für die erste Verwertung in den Kinohäusern dieser Welt.

Social Media und Netflix verändern Hollywood

Obwohl sie im Gespräch immer wieder auf die neue Technologie angesprochen wird, redet 20th Century Fox CEO Stacey Snider auch immer wieder über gute Drehbücher und Ideen. Sie müsste sehr viel lesen. Technologie kommt erst ins Spiel, wenn das Skript spannend ist. Dabei spricht sie auch über die Top 10 der erfolgreichsten Filme. Animationsfilme für die ganze Familie und Blockbuster mit Superhelden will das Publikum sehen und als Chefin eines Filmstudios muss sie ihre Kunden im Blick haben. Dabei vertraut sie aber auch nicht immer auf Auswertungen und sichere Wetten, sondern versucht eine gute Geschichte zu spüren, weil ihre Teams von diesen Projekten begeistert sind. Mit Donald Trump und der aktuellen Politik aus Washington will sie nicht viel zu tun haben. Das würde das Filmstudio nicht besonders beeinflussen.

Robert Michel

Vater. YouTuber. Social Media Manager. Teste gern Technik & Gadgets.

Ebenfalls spannend...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.