Star Trek Communicator mit Bluetooth

Wer wollte nicht immer schon einmal einen eigenen Star Trek Communicator besitzen? Ein kleiner Menschheitstraum wird jetzt wahr, denn das Arbeitsgerät von Kirk, Spock und der Mannschaft der Enterprise ist nun im Netz erhältlich. Dabei kann es sogar mehr als das Original aus der TV-Serie.

Star Trek Communicator für 143 Euro

Gene Roddenberry hatte zwar fast an jedes erdenkliche Feature beim Communicator gedacht, doch Bluetooth war zu seinen Zeiten noch nicht einmal als Name erfunden. Nun kommt das Gadget für ca. 150 Euro auf den irdischen Markt und wurde dabei peinlich genau von einem 3D-Scanner reproduziert. Als Vorlage für diesen Star Trek Communicator diente nämlich das letzte existierende Original vom TV-Set. Da dürfte schon jetzt den Star Trek Fans das Wasser im Mund zusammenlaufen. Doch die Version von 2016 hat neben einer Bluetooth-Freinsprecheinrichtung auch die bekannten Sounds und Dialoge schon integriert. Die Lichteffekte wurden ebenfalls eingebaut. Das Beste an diesem Communicator dürfte aber wohl seine Ladeeinheit sein, welcher auch gleichzeitig als Ständer fungiert. So muss man kein hässliches Micro-USB Kabel andocken, sondern lädt das ultimative Kommunikationsgerät aus einer weit entfernten Galaxis einfach per Induktion auf.

Star Trek Communicator

Copyright: Firebox

Mit Tasche und Lautsprecher

Laut Onlinehändler Firebox.com handelt es sich hierbei um die weltweit ersten Geräte, welche hier ab morgen verfügbar sind. Man hat den Star Trek Communicator exklusiv und versendet auch weltweit. Ich selbst habe schon mehrere Male bei Firebox.com bestellt. Mitunter braucht die British Mail aber sehr lange für eine eigentlich kurze Strecke. Da braucht manches Gadget aus Asien weniger Lichtjahre im Versand. Mit im Lieferumfang ist übrigens auch noch ein kleiner Koffer, die Ladeeinheit und auch die offizielle Lizenz vom Filmstudio CBS. Dafür ist die Freisprecheinrichtung dann fast nicht mehr teuer. Doch die Fans von Captain Kirk lesen hier schon sicher nicht mehr und haben längst auf den Link zum Shop geklickt. Die günstige Variante gibt es bei amazon.

Robert Michel

Vater. YouTuber. Social Media Manager. Teste gern Technik & Gadgets.

Ebenfalls spannend...

1 Reaktion

  1. 2. August 2016

    […] Star Trek Communicator mit Bluetooth […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.