CeBIT 2011

Langsam aber sicher gehöre ich zum Inventar der CeBIT und fühle mich jedes Jahr mehr in Halle 6 fast wie daheim. Dieses Jahr war ich aber zum ersten Mal auch als Moderator auf den Bühnen der Webciety und auf der neuen Bühne der CeBIT Sounds eingespannt und hatte die Gelegenheit an zwei Tagen jeweils eine Stunde eine Rob Vegas Liveshow zu moderieren.

Leider habe ich in dem ganzen Trubel nur keine Zeit mehr gefunden den neuen Nintendo 3DS anzutesten, aber vielleicht liest ja ein freundlicher Mitarbeiter aus Nippon mit und schickt mir gar ein Testgerät. Spaß hat es gemacht, wir hatten ein tolles Team, viele interessante Speaker aus der ganzen Welt und am Ende war ich dann sogar selbst Gast auf der Webciety Bühne und konnte zusammen mit Jens Hardeland von Radio FFN und Robert Basic ein wenig über den Sinn von Facebook, Twitter und Blogs diskutieren.

Viele von Euch fragen mich dann auch wie es denn so war auf der CeBIT? Toll! Nur weiß man in den Hallen selbst nix über die Welt vor der Tür. Den Rücktritt vom Verteidigungsminister bekam ich erst Stunden später mit. Man lebt mit und auf der CeBIT. Vergleichbar mit der Truman Show.

Das Web 2.0 scheint in jedem Falle langsam erwachsen zu werden und Euer Rob geht bald auf die 30 zu. Oder wie mir Kameramann Christopher letztens sagte: „Rob, Du wirst nicht 30. Du wirst 3.0 .“ – Danke dafür!

Bis zum nächsten Jahr!

Robert Michel

Vater. YouTuber. Social Media Manager. Teste gern Technik & Gadgets.

Ebenfalls spannend...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.