Dez
08
2020

Pamu Slide Mini True Wireless Earbuds im Test

Pamu Slide Mini True Wireless Earbuds

Die Pamu Slide Mini Earbuds von Hersteller Padmate kommen für ca. 70 Euro daher und bieten neben USB-C Anschluss auch die Möglichkeit ohne Kabel aufgeladen werden zu können. Somit haben wir hier ein durch und durch kabelloses Hörerlebnis.

Gutes Zubehör

Die Slide Mini sind mit vergleichsweise viel Zubehör ausgestattet. So bekommt man nicht nur ein Ladekabel für die Kopfhörer, sondern auch noch die verschiedenen Silikonaufsätze zum besseren Halt in den eigenen Ohren, eine kleine Ledertasche und natürlich die Ladeschale.

PAMU Slide Mini

Gewohnte Kost

Das Ladecase hat dabei im Deckel ein wenig mehr Design als die Konkurrenz zu bieten und informiert euch über vier LEDSs auf der Vorderseite über den Ladestand der Slide Mini Kopfhörer. Das ist alles nicht neu, sondern wird auch bei anderen Herstellern so gehandhabt. Die eigentlichen Earbuds sind dabei etwas dicker als bei anderen Herstellern geraten. Sie wollen nicht extra dünn sein, sitzen dafür aber auch gut im Ohr und lassen sich so gut bedienen.

Pamu Slide Mini mit wireless Charging

Der Hersteller Padmate hat dabei eine besondere Entstehungsgeschichte zu bieten, denn man startete so richtig durch als Projekt bei Indiegogo und will nun die anderen Brands das Fürchten lehren. Die Slide Mini machen jetzt aber nicht viel anders als andere Earbuds, außer das man sie drahtlos laden kann. Das sehen wir noch nicht allzu oft bei günstigen Earbuds. Ihr könnt sie so zum Beispiel auch mit der Rückseite eines HUAWEI P40 Pro laden.

PAMU Slide Mini

QCC3020-Chipsatz und APTX

Die komplette Ladezeit gibt Padmate mit 120 Minuten an und im Test passte dieser Wert auch gut. Lasst ihr die guten Earbuds so 5-10 Minuten im Case laden, könnt ihr schon wieder eine gute Stunde unterwegs Musik hören. Im Inneren der Slide Mini werkelt ein Qualcomm QCC3020-Chipsatz, welcher für besonders gute Bässe und eine tolle Dynamik sorgen soll. Mein Eindruck: Sie klingen nicht billig, aber für meinen Geschmack leider etwas dumpf und sie dürften dabei auch gern noch ein Stück lauter sein. Verbindungsabrüche hatte ich im Test nicht, andere Nutzer berichten aber teils über Probleme mit Bluetooth.

PAMU Slide Mini

IPX6 Zertifizierung

Dank ihrer IPX6 Zertifizierung sind die Kopfhörer auch für den Sport geeignet. Schwimmen kann man aber natürlich nicht mit den Slide Mini. Positiv zu erwähnen ist dabei die lange Akkulaufzeit. Ich war im Test mitunter überrascht, wie lange die kleinen Akkus durchhalten. 10 Stunden kommen dann je nach Lautstärke hin und selbst als Vielhörer hat man seinen Spaß an den Wireless Earbuds.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nur 39 Euro beim Hersteller direkt

Gesteuert werden die Slide Mini ganz klassisch über das Tippen auf die Earbuds und dann bieten sie dort die Standardfunktionen wie Play, Pause, nächster Track usw. . Das funktioniert sehr gut, weil man die Earbuds aufgrund ihrer Haptik auch gut erfühlen kann. Insgesamt erfindet der Hersteller hier auch nicht die Welt neu, bietet aber alle gewohnten Features in dieser Preisklasse. Auf den Seiten des Herstellers kosten die Slide Mini aktuell übrigens nur 39 Euro. Das ist ein ziemlich großer Preisunterschied zu amazon, wo man fast das Doppelte zahlen muss.

Fazit: Pamu Slide Mini True Wireless Earbuds

Insgesamt überzeugen die Pamu Slide Mini von Padmate im Test. Das drahtlose Laden ist ein tolles Feature und ein moderner Anschluss mit USB-C ist auch an Bord. Der Sound definiert die Kopfhörerwelt nicht neu, ist für diesen Preis aber angemessen. Generell ist das größte Problem der Pamu Slide Mini wohl die große Konkurrenz in diesem Preissegment, denn die Earbuds wirken etwas klobiger und die Verarbeitung ist eher durchschnittlich. Da entscheidet am Ende wahrscheinlich einfach der persönliche Geschmack.

Angebot
Padmate PaMU Slide Mini TWS Headset schwarz
  • Stabilste Bluetooth 5. 0 Verbindung
  • Qualcomm Chipset QCC3020 für die stabilste Verbindung (LDS Antennen), bessere Sound Qualität, geringerer Akkuverbrauch
  • Auto-Pairing und automatisches Einschalten, sobald Sie die Earbuds aus der Schale entnehmen

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.